Musikball

Der Ball am 1.Februar 2020 wurde von einem Jungherrn- und Jungdamenkommmitee aus Mitgliedern des Musikvereines unter der musikalischen Begleitung eines Bläserensembles eröffnet. Nachdem der Obmann Hubert Bogenreither die zahlreichen Gäste begrüssen konnte, spielten die "Waidhofner" zum Tanz auf. Die Mitternachtseinlage stand unter dem Motto "Hau auf die Musi" was auch dementsprechend ausgenutzt wurde.  Bei der Verlosung wurde, wie jedes Jahr, als erster Preis eine Woche Aufenthalt in Lech am Arlberg gespendet welcher diesmal an Frau Anna Hofmarcher ging.

Neujahrskonzert

Seit dem Jahre 1980 ist es Tradition, daß der Musikverein am Abend des 1.Jänners sein Neujahrskonzert veranstaltet. Heuer ist das zugleich die Eröffnung eines Jubiläumsjahres, in dem der Verein sein 130 jähriges Bestehen feiert. Mit Strauß, Fucik und Frank Sinatra wurde das zahlreich erschienene Publikum begeistert. Es gab auch 6 Neuaufnahmen und zahlreiche Ehrungen verdienter Musiker. Eine besondere Auszeichnung erhielt der Ybbsitzer Martin Reichartzeder für die Spende einer neuen Klarinette. Ihm sei herzlichst gedankt. Nach der Pause zeigte die Jugendkapelle ihr Können.